Bild Frau in einer Videokonferenz
Foto: AdobeStock_395177876 Monster Ztudio

Online-Seminare

Hier finden Sie die Online-Seminare des Pflegewegweiser NRW und der Verbraucherzentrale NRW zum Thema Pflege, ausländische Haushalts- und Betreuungskräfte oder ähnlichen Themen. Eine Anmeldung bzw. Registrierung ist grundsätzlich online möglich und wird Ihnen per E-Mail bestätigt. In dieser E-Mail erhalten Sie auch alle nötigen Zugangsinformationen.

 

Online-Seminare des Pflegewegweisers NRW

 

"Ausländische Haushalts- und Betreuungskräfte in Privathaushalten".

 Inhalt der Veranstaltung :
  • Wie kann man eine ausländische Haushalts- und Betreuungskraft legal beschäftigen?
  • Welche Stolperfallen gibt es?
  • Welches Beschäftigungsmodell kann ich wählen?
  • Welche Aufgaben dürfen ausländische Haushalts- und Betreuungskräfte in Privathaushalten übernehmen?
  • Was muss ich bei der Wahl einer Vermittlungsagentur beachten?
  • Mit welchen Kosten muss ich bei der Beschäftigung einer ausländischen Haushalts-und Betreuungskraft rechnen?

 

Nächste Online-Termine:

Donnerstag, 9. Februar 2023 um 18:00 Uhr

Registrieren Sie sich bitte hier.

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Webinar.

 

Donnerstag, 30. März 2023 um 12:00 Uhr

Registrieren Sie sich bitte hier.

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Webinar.

 

 

 

Online-Seminare der Verbraucherzentrale NRW zum Thema Pflege:

 

Heimentgelt 2: Sozialhilfe
Erfahren Sie, wann Sie Anspruch auf Pflegewohngeld oder Sozialhilfe haben, welches Einkommen und welches Vermögen berücksichtigt wird, welche Freibeträge es gibt und ab wann Kinder zum Elternunterhalt herangezogen werden können.

mehr

16:00 Uhr - 17:00 Uhr
 
 
Der Weg zum Pflegegrad
Bin ich / ist mein Angehöriger bzw. meine Angehörige schon pflegebedürftig?

mehr

16:00 Uhr - 17:00 Uhr
 
 

Pflegeversicherung: Diese Leistungen stehen Ihnen zu

Die Leistungen, die pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen durch die Pflegeversicherung zustehen sind vielfältig und unübersichtlich.

mehr

16:00 Uhr - 17:00 Uhr
 
 
Patientenverfügung
Ein plötzlicher Unfall oder eine schwer verlaufende Erkrankung - das kann alle treffen. Wer älter als 18 Jahre und einwilligungsfähig ist, kann mit einer Patientenverfügung für solche Fälle vorsorgen.

mehr

10:00 Uhr - 11:00 Uhr
 
 
Vorsorgevollmacht
Wenn Sie nicht mehr in der Lage sind, für sich selbst zu entscheiden, dann ist es gut, wenn Sie eine Vollmacht besitzen.

mehr

10:00 Uhr - 11:00 Uhr

 

 

Hier finden Sie zusätzliche Online-Seminare der Verbraucherzentrale NRW.

 
Drucken